Silex Micro Framework für symfony

Silex Micro Framework für symfony

Silex - ein Micro Web Framework für symfony

Silex ist ein Mikro-Web-Framework in PHP geschrieben und basiert auf Symfony, Zweig (Template-Engine) und Doktrin (Datenbank-Abstraktion). Es ist mit lizenziert.

Silex ist leicht und einfach, Funktionen hinzuzufügen, wie Sie benötigen. Es ist mit Symfony Komponenten aufgebaut.

Der allgemeine Zweck des Silex ist, so leicht zu sein, wie Sie es sein müssen, wie es gebildet wird, damit es so einfach wie möglich ist, Eigenschaften hinzuzufügen und die Silex auszudehnen. Silex können für die Erstellung von kleinen Webanwendungen (z. b. Rest-APIs) verwendet werden, da dies der Hauptgrund für Mikro-Frameworks ist, aber Silex kann in ein vollständiges Stack MVC Framework erweitert werden.

Silex gibt es in zwei Versionen; "Fett" und "Slim". Der Unterschied zwischen diesen ist, dass die FAT-Version vollständig vorgestellten und enthält Datenbank-Abstraktion, eine Template-Engine und verschiedene symfony Komponenten. Während die Slim-Version nur mit einem grundlegenden Routing-Engine kommt.

  • Prägnant: Silex macht eine intuitive und präzise API, die Spaß zu verwenden ist.
  • Erweiterbar: Silex hat ein Extension-System um den Pickel Micro Service-Container, dass es noch einfacher, in Drittanbieter-Bibliotheken binden macht.
  • Getestet: Silex nutzt symfony's HttpKernel, die Anfrage und Antwort abstrahiert. Dies macht es sehr einfach, Apps und den Rahmen selbst zu testen. Er respektiert auch die HTTP-Spezifikation und fördert die ordnungsgemäße Verwendung.

Silex ist ein PHP-Microframework für php. Es ist auf den Schultern von Symfony und Pickel gebaut und auch von Sinatra inspiriert.

Silex wurde ursprünglich von Fabien Potencier, dem Schöpfer des symfony Frameworks, und Igor Wiedler erstellt.

Silex ist jetzt am besten bekannt als Micro PHP Web Framework.